Kurse

Orientierung in der Digitalisierungswelt

  • Das Wort Digitalisierung ist in aller Munde. Doch wer kann diesen Begriff genau definieren? Gibt es überhaupt eine exakte Definition?
  • Was gehört zur Digitalisierung, wen betrifft sie und wie gehen wir mit ihr um? Was benötigen wir dazu in der Schule?
  • Wie werden wir in Zukunft leben? Was wird aus mir? Was ist mir wichtig? Wo liegen meine Stärken? Wie kann ich die Zukunft gestalten?

Auf diese und weitere Fragen geht der Kurs ein.

Er richtet sich vorrangig an Schüler und hat das Ziel Zukunftsperspektiven aufzuzeigen, zu begeistern und neugierig zu machen. Dazu spannt er einen weiten Bogen von der Natur und der Naturwissenschaft über die Kunst zu Politik und Wirtschaft. Teilbereiche der Digitalisierung werden anschaulich beleuchtet und kritisch hinterfragt. Der Kurs ist ein optimistischer, aufregender Rundumschlag durch unsere gegenwärtige Welt mit dem Blick in die Zukunft.

Umfang: 3 Unterichtsstunden (Teil 1 – Interaktiver Vortrag, Teil 2 – Praktische Übungen)
Benötigtes Material: Beamer, Internetzugang, Tafel oder Flipchart

# Stichworte

  • Selbstwirksamkeit, Selbstorganisation, Selbstbewusstsein, Selbstdisziplin, Freiheitsfähigkeit, Urteils- Entscheidungs- und Kritikfähigkeit, Individuelle Sinnstiftung, Achtsamkeit, Kommunikation, Kooperation, Beziehungen, Kreativität, Resilienz
  • Zukunft, Arbeit, Robotik, Künstliche Intelligenz, Algorithmus, Blockchain, Kryptowährung, Virtuelle Realität, Automatisierung, Selbstfahrende Autos, Solartechnologie
  • Natur, Naturschutz, Nachhaltigkeit, Wissenschaft, Kunst, Kultur, Philosophie, Politik, Wirtschaft, Freiheit, Werte